Sie sind hier:  » Aktuelles

Autismus - Treff

Information und Austausch für interessierte Menschen bei Kaffee, Tee und Gebäck:

jeweils 12 -15 Uhr in der Crellestraße 21, Berlin Schöneberg

Wir haben wieder Referent*innen eingeladen mit interessanten Themen:

Nächste Termine:

09.12.17: Autistische Fähigkeiten entwickeln

                Referent Herr Seng, Autist, autWorker Hamburg

20.01.18: Neurotypische Menschen aus autistischer Sicht für Autisten erklärt,

                Referent: Mensch im Autismusspektrum

17.02.18: Autismus und Schule,  Referentin: Frau Möbius,

       Ambulanzlehrerin vom SIBUZ Charlottenburg- Wilmersdorf

17.03.18: Raum halten im Alltag (Reflexion / Erfahrungsbericht),

       Referentin: Mutter, Asperger-Autistin

21.04.18: von 12-16 Uhr (Workshop)

      Teil 1: Besonderheiten der autistischen Wahrnehmung

      bei Autismus, Frau Maus, Autorin, Referentin, Mutter

      Teil 2: Anwendung / praktischer Umgang mit Scribility

      (Material zur Förderung sozialer Kompetenzen),

      Frau Willer, Psychologin, systemische Therapeutin

26.05.18: Welche Therapien sind bei autistischen Menschen wann sinnvoll?

                Referentin: Frau Donaiski, Psychologin in der Kinder- und

       Jugendambulanz v. Autismus Deutschland LV Berlin

23.06.18: Leben ohne Selbstwert, wer bin ich heute?

       Referentin: Vera Petri-Odionye, Asperger-Autistin

 

Flyerdownload 

 

Für nähere Informationen: Ulrike Maisant 0163 / 536 40 27

Es besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung (Anmeldung erforderlich)

Sie sind herzlich willkommen!

 

 

 

Offener Brief von Trägern der freien Jugendhilfe Berlin

Offener Brief von Trägern der freien Jugendhilfe Berlin

Anlagen zum Offenen Brief

 

 

Offener Eltern-Kind-Treff im Strandgut

ein Angebot des Netzwerkes Frühe Förderung NeFF

immer donnerstags 15 - 17 Uhr

Im Strandgut Crellestr. 19

Flyerdownload

 

 

 

Regionale Arbeitsgruppe RAG Schöneberg-Süd

Flyer 2014

Aktuelles Protokoll

 

Neuauflage des Kiezfonds

Der Kiezfonds soll möglichst viele unterschiedliche Projekte aus dem Gebiet zwischen Großgörschen-, Potsdamer-, Hauptstraße, Innsbrucker Platz, S-Bahngelände sowie der Schöneberger Insel unterstützen, die den Menschen im Stadtteil zugute kommen.

Kiezfondsflyer