Informationen für Eltern

Haben Sie Probleme mit Ihren Kindern, zu Hause, in der Kita oder in der Schule? Wächst Ihnen innerhalb Ihrer Familie alles über den Kopf? Machen Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihrer Kinder? Haben Sie selbst schon viel ausprobiert und wissen nicht mehr weiter? Hat Ihr Kind eine Behinderung, so dass Sie Unterstützung brauchen?

Der Weg zu dieser Unterstützung führt über das zuständige bezirkliche Jugendamt, das dazu da ist, Sie über Hilfsmöglichkeiten zu informieren und Ihnen Hilfe anzubieten, wenn Sie diese benötigen. Das Jugendamt trägt diese Hilfen finanziell und entscheidet deshalb -  in Absprache mit Ihnen -, ob eine und welche Hilfe für Sie notwendig und sinnvoll ist. Gehen Sie also zum Jugendamt und sprechen Sie mit Ihrer Sozialarbeiterin dort.

 Für Schöneberg finden Sie die zuständigen regionalen Sozialdienste unter folgender Adresse:

Rathaus Schöneberg , John F. Kennedy Platz, 10820 Berlin

Den Krisen- /Kinderschutzdienst für Tempelhof-Schöneberg erreichen Sie täglich unter der Telefonnummer 90277 - 3564

Die Sprechzeiten des Jugendamts sind Dienstag von 9-13 und Donnerstag von 16-18 Uhr. Der Pförtner sagt Ihnen, in welchem Zimmer Sie Ihre Sozialarbeiterin finden.

Falls Sie einen Termin vereinbaren möchten: Die Telefonnummer des Bezirksamtes ist 90277-0. Von dort werden Sie mit dem Jugendamt verbunden.

Link zum Jugendamt Tempelhof - Schöneberg

Wenn Sie sich unsicher sind, wie Sie vorgehen sollen; wenn Sie mit dem Wort "Jugendamt" Befürchtungen verknüpfen oder grundsätzlich Fragen zu Erziehungs- oder Eingliederungshilfen in Tempelhof-Schöneberg haben, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen weiter.

Am Telefon: 030-7815311.      Per Mail: kontakt[at]fab-ev.de.

Sie wohnen in einem anderen Bezirk? Hier finden Sie Ihr Jugendamt:
http://service.berlin.de/jugendaemter/

Sie brauchen Unterstützung und möchten diese gern selbst bezahlen? Dann schauen Sie auf die Seite mit unseren Angeboten für Selbstzahler.